Intelligenz und Weitsicht ist nicht jedermanns Sache

Gestern war ja in Lüdinghausen wieder das alljährliche Grasbahnrennen, welches eines des zuschauerreichsten Rennen in Deutschland ist. Je nach Gemengelage pilgern zwischen 7.000 – 10.000 Zuschauer an die 1000 Meter Naturgrasbahn. Selbst gestern, beim wohl kältesten “Vatertag” seit 20 Jahren war der Ring gut besucht. Eigentlich hat das Grasbahnrennen* überhaupt nichts mit Fußball zu tun. Eigentlich…

Zu Gast bei >>Fanszenen und ihre Aufkleber

Vor dem Anpfiff wurde wie immer reichlich zeitvertrödelt, wobei ich diesmal echt froh war, endlich sitzen zu können. Vorm Stadion war das leider nicht so wirklich möglich. Beim Eintritt ins Stadion war ich auch harte Kontrollen des Ordnungspersonals gefasst, wurde die doch im Vorfeld angekündigt. Ich hatte allerdings nicht das Gefühl, dass man mich nun sehr penibel kontrolliert hat. Eigentlich wars wie immer im Gästeblock in Bochum. Vorm Anpfiff besuchte ich dann noch die Ausstellung „Fanszenen und ihre Aufkleber“ und bestaunte allerlei mehr oder weniger kreative „Reviermarkierungen“. Wer mal in Bochum ist, sollte diese Ausstellung mal besuchen.

Ein Derbysieg, der keiner ist.

Wenn man schon Tage vor einem Spiel nicht mehr ruhig schlafen kann, einem die Gedanken immer wieder zum Spieltag abschweifen, es in diversen Internetforen rund geht und die Offiziellen der Vereine via Presse mit den…

Ruhrgebietsmeister

VfL Bochum – Ballspielverein Borussia 1909 e.V. Dortmund Der BVB siegt zum ersten Mal seit März 1999 wieder in Bochum und darf sich berechtigte Hoffnungen machen, nächstes Jahr eventuell doch im UEFA-Pokal (dieses neumodische Wortkonstrukt…