Startseite / Schlagwörter Archiv: Ultras

Schlagwörter Archiv: Ultras

Telefonat mit Peter Bandermann

Vor einigen Tagen veröffentlichten die Peter Bandermann von den Ruhrnachrichten einen Artikel über ein Gesprächsangebot der Dortmunder Polizei an die Ultragruppierungen aus Dortmund und Gelsenkirchen zu einem Kooperationsgespräch. Da ich aus mehreren verschiedenen Quellen jedoch die Info bekommen hatte, dass bei den Ultragruppierungen keine Anfrage eingegangen ist, veröffentlichte ich bei Facebook dieses Posting mit der abschließenden Frage, ob die Ruhrnachrichten ... Mehr lesen »

So gesagt #51

„In den Ultraszenen herrscht eine fast schon krankhafte Angst vor Infiltration durch die Polizei und den Staat im Allgemeinen. Bevor neugewonnene Mitglieder in den inneren (vertrauenswürdigen) Kreis aufgenommen werden, müssen sie sich an verschiedenen Aktionen/Prüfungen beteiligen. Dafür wurde ein streng geheimes Punktesystem entwickelt. So erhält das Mitglied für das Rauben eines Fanschals wie für den Angriff auf einen Polizisten eine ... Mehr lesen »

So gesagt #46

„Die Stehplätze gehören abgeschafft, die Zäune erhöht und bei jeder Ausschreitung sollten für den Verein 100.000 Euro fällig werden […] Wem zudem strenge Leibesvisitationen nicht passen, der soll vor dem Stadion bleiben müssen.“ Rainer Wendt, Vorsitzender der kleineren der beiden Polizeigewerkschaften im Lande Mehr lesen »

So gesagt #44

„Die (Ultras, Anm. des Bloggers) gehören zu diesen großen Kreisen von Fanclubs – ich habe gestern das Wort Choreografie gehört in dem Zusammenhang – die all diese sinnlosen Spiele da machen, diese faschistoiden Versammlungsrituale vor so einem Match […] Das ist ja völlig uninteressant, das sollte man denen abgewöhnen. Man sollte denen sagen: Gehe mit deiner Familie, mit deinem Freund, ... Mehr lesen »

Großes Lob an die prisma-Verlag GmbH & Co KG

UPDATE 1 Auf der Facebookseite der Prisma bekommt der Autor, Herr Detlef Hartlap (Bild) sein Fett weg. So schreibt Philipp Markhardt folgendes: Das sich Herr Hartlap auch nicht mit den Bloggern des Landes anlegt, ist dann wohl nur eine Randnotiz. Die Prisma ist eine TV-Zeitschrift, die – ich zitiere wikipedia – „die jede Woche diversen Tageszeitungen, vorwiegend in Nordrhein-Westfalen (z.B. ... Mehr lesen »

Milchmädchenrechnung, die 2.

Die Bundestagsfraktion der Linken hatte bei der Bundesregierung eine Anfrage bzgl. der Gewalt rund um Fußballspiele gestartet. Die Antwort der Regierung liest sich u.a. so: Gewalttätige Ausschreitungen bewegen sich seit Jahren auf einem hohen Niveau, jedoch kann langfristig betrachtet eine zunehmende Steigerung der gewalttätigen Handlungen festgestellt werden. Beispielhaft lag die Anzahl der in beiden Bundesligen eingeleiteten Strafverfahren um knapp 40 ... Mehr lesen »

Freiburg, München und Co. – Einfach mal ein Beispiel nehmen

Die Fortuna präsentiert sich als vorzügliche Gastgeber und erlaubt unseren Fans im Grunde fast alles, was das Fanherz begehrt: – 8 große Schwenkfahnen – Fahnen bis 1,50m ohne Anzahlbegrenzung – Doppelhalter, ohne Anzahlbegrenzung – Trommeln (einseitig offen) – Megaphon (Vorsänger ist angemeldet) – Zaunfahnen (solange Platz vorhanden) Quelle Ob Wunderkerzen erlaubt sind, ist nicht überliefert. Mehr lesen »

Geht’s noch? „Pleite-Griechen“ verballern UNSER Steuergeld!

So, oder so ähnlich, dürfte wohl die Schlagzeile meiner absoluten Lieblingsbrandstifterzeitung in übergroßen Lettern lauten, wenn sie die Bilder des gestrigen Lokalderbys zwischen Aris Thessaloniki und PAOK gesehen hätten. Aber leider haben Sie es verpasst vor lauter Schreckensbildern aus der Türkei, Sepang und Hannover. Obwohl, so stumpf wie die dort sind, werden sie das irgendwie noch bringen, wenn es mal ... Mehr lesen »

Für wen ist der Applaus?

Ich habe mal wieder bei Youtube™ (Grüße an T. L.) meinen gestrigen Abend verbracht, während meine Nachbarn ihre Schäden an Haus & Hof nach dem Unwetter in meinem Heimatstädtchen begutachten. Man munkelt, dem einen fehlen ein paar Dachpfannen, anderen wiederum steht das Wasser bis zum Hals (sofern sie in den Keller begehen). Ich wohne ja im Dachgeschoss, hab aber trotzdem das Wasser inner Wohnung - dank eines undichten Mauerwerks. Aber ich schweife ab. Also ich habe bei oben genannten Portal ein Video gefunden, welches die in der Überschrift gestellte Fragen in mir aufwirft: Wem gilt der Applaus? Dem Schiedsrichter, weil er das Spiel nicht abbricht? Oder den Fans für die geile Show? Urteilt selbst. Mehr lesen »

Es sieht ja schon geil aus.

Zugegeben, dass Video ist schon in die Jahre gekommen. Heutzutage ist so eine Darbietung vieler Orts verboten und wird von deutschen Fußballkommentatoren zumeist negativ kommentiert. Der Moderator zu Beginn des Videos sitzt auch mittlerweile wegen Bestechlichkeit und Untreue hinter schwedischen Gardinen und der deutsche Vertreter, die Frankfurter Eintracht, konnte auch lange nicht an die damaligen sportlichen Leistungen anknüpfen. Dennoch zeigt ... Mehr lesen »

Intelligenz und Weitsicht ist nicht jedermanns Sache

Gestern war ja in Lüdinghausen wieder das alljährliche Grasbahnrennen, welches eines des zuschauerreichsten Rennen in Deutschland ist. Je nach Gemengelage pilgern zwischen 7.000 – 10.000 Zuschauer an die 1000 Meter Naturgrasbahn. Selbst gestern, beim wohl kältesten “Vatertag” seit 20 Jahren war der Ring gut besucht. Eigentlich hat das Grasbahnrennen* überhaupt nichts mit Fußball zu tun. Eigentlich… Mehr lesen »

Die Hände der Ultràs im Geschäft mit dem Fußball

An dieser Stelle möchte ich erneut auf einen sehr guten Blogpost auf altravita.com hinweisen. Neben den Einblick in das Verhältnis zwischen Milanikone Paolo Maldini und den Ultras in der Curva Sud hatte ich euch vorallem den Artikel über die Aktivitäten der Curva Sud ans Herz gelegt. Als Aufhänger dient wie schon dem Kicker (Ausgabe vom Montag, 03.05.2010) auch hier die Vorfälle während des Spiels zwischen Lazio Rom und Inter Mailand. Im Gegensatz zum Kicker zeigt dieser Artikel aber einen deutlichen tieferen Einblick in die Materie. Mehr lesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen