So gesagt #181

„Das glaube ich nicht. Bei diesen Verletzungen sehe ich eine unglückliche Häufung, wie sie leider schon einmal verkommen kann. Das ist einfach nur Pech. Bei manchen war es eine genetische Veranlagung, bei manchen ein Foul,…

So gesagt #166

„Der Trainer bleibt auch die restlichen drei Spiele auf der Tribüne – und wir kommen weiter.“ Kevin Großkreutz über die Marschroute des BVB für die restlichen Gruppenspiele in der Champions League. Mit Jürgen Klopp auf…

Asamoah, die alte Heulsuse

Da stellt sich der von allen so hochgeschätzt und in der ganzen Nation durchweg beliebte Gerald Asamoah nach dem Spiel hin und erzählt, dass er nicht über Kevin Großkreuz und den Disput nach dem Siegtor…

Bayern-Blogs, Kevin Großkreutz und die BILD-Zeitung

Es steht also vor der Tür. Das Spiel der Spiele. Fc Bayern München gegen Borussia Dortmund. Der Rekordmeister auf der einen und der designierte Meister der Spielzeit 2010/2011 duellieren sich am Samstagabend im ultimativen „De dood of de gladiolen“ Spiel. Und wie sich das für solch ein Spiel gehört, muss die BILD-Zeitung irgendwas schreiben, damit es nicht langweilig wird. Und das war ein Volltreffer. Ein einziges, vielleicht niemals geäußertes Zitat bringt die Bayernfans in Wallung.

Was denkt Kevin Großkreutz?

Vor etwas über einem Jahr habe ich die Leserschaft schon mal gebeten, ein Bild zukommentieren, respektive den fotografierten Personen Wörter / Gedanken in den Mund zu legen. Auch diesmal bin ich gespannt, ob und wenn ja in welcher Form die Leserschaft das nochfolgenden Bild von Burkhard Miko zu kommentieren weiß.