So gesagt #183

„Zu einzelnen Personen sagen wir nichts. Richtig ist, dass wir zwei Stürmer verpflichten. Nur holen wir keine Spieler, die schon auf dem Höhepunkt sind, sondern auf dem Weg dorthin“ Hans-Joachim Watzke im kicker

So gesagt #180

„Ich weiß noch nicht, wie es nach Ablauf meines aktuellen Vertrages weitergeht. Mit Dr. Rauball habe ich ein klares Agreement getroffen, dass wir uns ungefähr in einem Jahr zusammensetzen. Danach sehen wir weiter. Für mich…

So gesagt #163

„Nein. Da kommen wir wieder zum Thema echt. Das Stadion ist so, wie es ist, und wir werden es auch nicht verändern. Aber du kannst natürlich aus einem neuen Stadion viel mehr rausholen. Die 28…

So gesagt #160

„Ich glaube, dass er bleibt. In diesem Stadium seiner Karriere weiß er, was er an Borussia Dortmund hat.“ Hans-Joachim Watzke über Ilkay Gündogan, dessen Vertrag 2015 ausläuft und über dessen Verlängerung seit Monaten verhandelt wird.

So gesagt #135

„Diesen unfassbaren Ansturm haben wir unterschätzt, das müssen wir uns auf die Fahne schreiben. Wir werden unsere Lehren daraus ziehen und einen freien Vorverkauf wie diesen künftig nicht mehr anbieten. Diese Maßnahme wird uns auch…

So gesagt #91

„Ich kann mir im Leben keinen anderen Trainer oder Sportdirektor mehr vorstellen.“ Hans-Joachim Watzke auf der Aktionärversammlung über Zorc und Klopp

So gesagt #45

„Die Gremien haben gerade unseren Haushalts- und Investitionsplan mit der stolzen Summe von über 30 Millionen Euro genehmigt. Knapp 20 Millionen Euro fließen in die Transfers von Marco Reus und Leonardo Bittencourt. Dazu bauen wir…

Nur ein Titel….

„An erster Stelle steht immer noch der Club Borussia Dortmund, er ist das Wichtigste und Größte, nicht der Egoismus einzelner Stadionbesucher“ Hans-Joachim Watzke über den Platzsturm nach der 8. deutschen Meisterschaft im Jahr 2012

So gesagt #13

„Aber das größte ist ja, dass wir die Meisterschale nach neun Jahren wieder nach Nordrhein-Westfalen geholt haben. ES macht ja auch sonst keiner. Damals waren wir es übrigens auch.“ Hans-Joachim Watzke in der Reviersport

So gesagt #7

„Mittelfristig, das heißt in 2 bis 5 Jahren, hat außer den Bayern keiner das natürliche Recht, vor dem BVB zu stehen!“ Hans-Joachim Watzke auf der außerordentlichen Aktionärversammlung am 15.08.2006.