Sterndeuten 2012

Mit Beginn des neuen Jahres eröffne ich einen neue Rubrik – das Sterndeuten. Hierbei geht es schlicht darum, einfach nur den Endstand eines Spiels zu tippen, ohne das genaue Ergebnis. Wer mitmachen will, kann seine…

Symp 18

Vom „pleitegeiger“ und „Nedsblog“ geklaut, will ich auch mal die Bundesliga nach persönlicher Sympathie ordnen. BVB Natürlich völlig konkurrenzlos. Derbysieger! Deutscher Meister! Verein meines Herzens! Grund vieler Freundschaften! Und ohne den Ballspielverein hätte ich meine…

BVB-Kalender nun auch mit VVK-Terminen

In Zukunft wird der Terminkalender der Borussia nicht nur die Pflichtspieltermine der Profis beinhalten, sondern auch die jeweils bekannten Vorverkaufstermine. Hierbei werde ich sowohl die Termine der Borussia bekanntgeben als auch die Termine des Gastgebers…

Zahl des Tages: 22,75

„Der durchschnittliche Ticketpreis lag bei 22,75 Euro und war damit im Vergleich zu den anderen Top-Ligen in Europa, wie schon in den vergangenen Jahren, am günstigsten.“ Quelle: bundesliga.de

Meine 18 bis Katar

In meiner (täglichen) Internetroutine habe ich mal wieder diverse Blogs besucht und bin bei HeinzKamke auf eine Blogparade gestoßen, in der es darum geht, seine Wunschbundesliga zu erstellen. Neben Heinzkamke haben sich auch schon Neds Blog(auf den komme ich später noch mal zu Sprechen), Catenaccio, Stadioncheck und der Spielbeobachter beteiligt. Da lass ich mich nicht lange bitten. Hier also meine Wunsch 18.

WM im Winter? Bundesliga von April bis November?

Bekanntlich planen die Herren Platini und Blatter erneut eine Umstrukturierung des Spielplans. So soll eine WM im Februar/März gespielt werden, die Ligen und UEFA Wettbewerbe von April bis November. Und ab November sollen die Nationalteams in 6 Wochen die Qualifikationen und Testländerspiele absolvieren. Aus meiner Sicht ist das Ganze ziemlich großer Müll und auch nicht wirklich durchsetzbar.

Nie mehr 2. Liga, nie mehr nie mehr!

Es ist vollbracht. Endlich kann ich nachts wieder durchschlafen und werde nicht von panischen Alpträumen geweckt, weil das Abstiegsgespenst wieder in meinen Träumen rumspukte. Dank eines 2-0 Arbeitssieges im winterlichen Nürnberg hat der BVB nicht nur das so wichtige „6-Punkte-Spiel“ gegen die direkten Konkurrenten aus Nürnberg gewonnen, sondern sich nebenbei auch aller Abstiegssorgen endledigen können. Doch bis dahin war‘s ein schweres Stück Arbeit.

Spieltag 18-22 terminiert

Die DFL hat so eben die Spieltag 18-22 terminiert. Den Auftakt macht die Borussia aus Dortmund in Leverkusen am Freitag, 14.01.2011. Dieses Spiel wird Live in der ARD übertragen. Die restlichen Termin der Borussia seht ihr hier

Gomez und Demichelis sorgen für Freundentaumel

In der Vergangenheit habe ich an dieser Stelle immer viel über die Anreise, Fans, Stimmung und sonstige mehr oder wenige interessante Sachen geschrieben. Aber in letzter Zeit merke ich jedoch immer mehr, dass ich eigentlich blind die Texte kopieren könnte, denn aktuell ist einfach alles perfekt beim BVB, von der Stimmung bis zum Ergebnis. Mir fällt jedoch immer mehr auf, dass ich das Spiel selber anders wahrnehme als einige andere. Daher habe ich heute mal einen etwas anderen Blick auf das gestrige Spiel gewagt.

Änderung im BVB Spielplan

Aufgrund der Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag von Weltmeister Fritz Walter hat die DFL am 10. Spieltag zwei Partien neu angesetzt. Davon betroffen ist auch Borussia Dortmund.

1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund
alt: Samstag, 30.10.2010, 15:30 Uhr
neu: Sonntag, 31.10.2010, 15:30 Uhr