Auf den Spuren des großen Fc Barcelona

Der FC Barcelona gilt ja als gemeinhin neben der spanischen Nationalmannschaft (welch Wunder) als das Beste, was man auf dem Fußballplatz geboten bekommen kann. Beide Mannschaften bestechen nicht nur durch Ballbesitz, sondern auch und vorallem durch Passsicherheit jenseits der 80%. Schaut man sich die Werte vom Spiel der Borussia gegen den Fc Köln an, könnte man meinen, der BVB sei eine nicht minder gute Mannschaft, wenn auch auf niedrigerem Niveau. Aber lest selbst.

IN! YOUR! FACE!

Der Volksmund streitet ja immer darüber ob sich Geschichte wiederholt oder nicht. Nimmt man den Verlauf der Partie zwischen dem 1. Fußballklub Köln und dem Ballspielverein Borussia 1909 e.V. Dortmund als Gradmesser, dann kann man zu der Ansicht kommen, dass Geschichte wiederholt. Bereits zu Beginn des Jahres 2010 spielte die Borussia in Köln und führte lange, kassierte dann 10 Minuten vor Ende den Ausgleich und schlug in der Schlussminute noch mal eiskalt zu. Ich erlebte den Siegtreffer bekanntlich nicht mehr im Block, weil ich zu frustriert war. Da würde natürlich zu schämischen Kommentaren von Horti nicht nur an dieser Stelle. Aber weil ich ja ein Mensch bin, der ab und auch noch mal was lernt, bin ich diesmal im Block geblieben. Also wiederholt sich Geschichte nicht komplett, auch wenn Horti vermutlich schon wieder hämische Kommentare vorformuliert hat 🙂

Endlich wieder Fußball….

Nach reichlich Wochenenden voller Langeweile, gespickt mit spannenden und richtungsweisenden Testspielen ging es gestern endlich wieder los im wichtigsten aller Wettbewerbe, der Fußball-Bundesliga. Zu Gast sollte der 1. Fc Poldolski Köln sein.

Da lacht das Herz

Ballspielverein Borussia 1909 e.V. Dortmund – 1. FC Köln Es gibt Tage im Leben eines Fußballfans, die sind so perfekt, dass man es kaum glauben kann. Denn was gibt es besseres, als frühlingshaftes Wetter, ein…