So gesagt #118

„Wir wollen bis 2020 der zweite Leuchtturm des deutschen Fussballs werden. Es gibt ja in allen anderen Ligen mindestens zwei starke Klubs. In Spanien sind es Real Madrid und der FC Barcelona, in England Manchester City, Manchester United sowie der Chelsea FC, in Italien Juventus Turin, Milan und Inter. In Deutschland war es so, dass es nur Bayern München gab, und wenn die Bayern einmal schwächelten, dann war ein anderer Klub bloss ein Jahr erfolgreich, allenfalls zwei. Etwa 2007 Stuttgart oder 2009 Wolfsburg. Wir wollen den Erfolg nachhaltiger machen, ihn verstetigen.“

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke

Eine Antwort auf „So gesagt #118“

  1. Das wäre gut für die Buli und den deutschen Fussball. Ich wünsche dem BVB dabei viel Erfolg. Die Zeichen stehen gut, denn da sind z.Z. gute Leute am Werk.
    Uli Hoeness Zeit bei bayern begann auch mit 2 baldigen Meisterschaften (80/81), aber die wahre Leistung ist, dass die Bayern seither gefühlt nur ca 2 von 34 Jahren nicht international dabei waren.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.