Sezierstunde 2010/2011: FSV Mainz 05

Ab heute starte ich eine neue Serie, in der ich 18 Blogger gebeten habe, 5 Fragen zur abgelaufen Saison 2010/2011 zu beantworten. Beginnen wird das Ganze mit dem FSV Mainz 05, der von Jens vom „05er Fanblog“ seziert wird. Die komplette Übersicht über alle „Sezierungen“ findet ihr hier. Ich bedanke mich schon mal bei allen Bloggern, die sich beteiligt haben und meinen Lesern viel Spaß.

1. Wie fällt dein/euer Fazit zur Saison deines/eueres Vereins aus?
Es war die bisher erfolgreichste Bundesligasaison der 05er – und wenn es diese „Durststrecke“ in der Rückrunde nicht gegeben hätte, dann wären noch viel mehr Punkte dabei herausgesprungen.

2. Wo sind die Stärken deines / eueres Vereins?
Das schnelle Umschalten von Offensive auf Defensive und umgekehrt. Die Mannschaft war so gut durchmischt, das jeder seine Stärken voll einbringen konnte. Sie es ein Noveski, der auch mal etwas härter an den Gegner geht oder ein Soto, der eher mit feiner Technik den Gegner entnervt oder ein André Schürrle, der mit seinen 20-40 m Tempodribblins die meisten Gegner abhängt. Doch was zählt ist immer die Mannschaftsleistung!

3. Wo besteht Handlungsbedarf?
In der neuen Saison müssen die beiden Leistungsträger Lewis Holtby und André Schürrle ersetzt werden. Dazu hat Mainz schon frühzeitig einige neue Spieler und Talente verpflichtet. Hoffen wir, das sie genauso einschlagen wie ihre Vorgänger.

4. Wo seht/siehst ihr/du euren/deinen Verein in der kommenden Saison?
Unabhängig davon, ob man in der Europa League sich weiterqualifiziert gehe ich mal von einem mittleren Tabellenplatz aus – irgendwo zwischen 8 und 14.

5. Wie beurteilt/beurteilst ihr/du die abgelaufe Saison? Was hat dir/euch gefallen? Was war enttääuschend?
Insgesamt war das eine fantastische Saison. Das, was die 05er in den ersten 7 Spieltagen gezeigt haben, das war schon mehr als beeindruckend – das war ein Traum! Was enttäuschend war war die Rückrunde die die dadurch entgangenen Punkte – aber am Ende hat es dennoch für Platz 5 gereicht – für jeden 05-Fan ein absoluter Traum!

8 Antworten auf „Sezierstunde 2010/2011: FSV Mainz 05“

  1. Feine Sache! Ich denke besonders bei Vereinen wie Werder, Hamburg, Stuttgart wird es interessant sein zu sehen wie man auf die vergangene Saison zurückblickt und was man sich von der Zukunft erwartet. Wirst du auch die Aufsteiger miteinbeziehen?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.