Zahl des Tages – 32

Veröffentlicht am von 1 Kommentar

„Damit knackt der BVB zum 32. Mal in Serie die Schallmauer von 80.000 Besuchern bei einem Bundesligaheimspiel.“ Quelle: BVB.de

Neues von der Kartenfront: Wolfsburg (A), München (H), Leverkusen (H), Berlin (H), Neapel (H), Augsburg (H)

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Borussia Dortmund hat die Länderspielpause genutzt und einen ganze Reihe an Vorverkaufsterminen geplant. Los geht’s am 22.10.2013 21.10.2013 um 08:30 Uhr mit dem Mitgliedervorverkauf für das Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg (Sa., 09.11.2013 – 15:30 Uhr). Eintrittskarten sind ausschließlich an der Hotline (01805-309000) zu erwerben, da es keinen freien Verkauf

So gesagt #165

Veröffentlicht am von 1 Kommentar

„Auch möchte die DPolG Bundespolizeigewerkschaft auf die erhebliche psychische wie physische Belastung der Einsatzkräfte aufgrund der miserablen Zustände im Sanitärbereich der Züge der DB AG hinweisen. Es kann nicht sein, dass sich Einsatzkräfte Zugtoiletten mit Fußballstörern und normalen Reisenden teilen. Hier ist die DB AG gefordert umgehend Änderungen herbeizuführen.“

Neues von der Kartenfront: Derby (A)

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Für das Derby bei den Blauen am 26.10. um 15:30 Uhr startet der Kartenvorverkauf am Donnerstag, den 10.10.2013 um 08:30 Uhr an der Hotline. Die Karten sind ausschließlich für Mitglieder erhältlich. Das teilte der BVB soeben mit.

Zahl des Tages – 13

Veröffentlicht am von 1 Kommentar

„Lewandowski war 13/14 in allen Wettbewerben an 13 Toren direkt beteiligt – vor einem Jahr waren es zum gleichen Zeitpunkt 6 Scorer-Punkte.“ Quelle  

So gesagt #164

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Wir sind eine sehr faire Mannschaft. Aber insgesamt müssen wir körperbetonter verteidigen, dann kassieren wir auch nicht so viele Gegentore nach Standards. Wir können uns alle ein bisschen was von Sokratis abschauen; er kommt aus der alten italienischen Schule und geht etwas rigoroser vor als wir.“ Mats Hummels im

Zahl(en) des Tages – SC Freiburg

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Der SC Freiburg gewann nur eines der 14 Gastspiele im Westfalenstadion (11 Siege, 2 Remis). Am 21.10.2001 siegten die Breigauer mit 2-0 in Dortmund. Das 2. Tor erzielte damalige Freiburger Sebastian Kehl. Dortmund hat gegen Freiburg zu Hause einen Punkteschnitt von 2,5. Gegen keinen Verein, der so oft wie

Zahl des Tages – 80

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Mit 58 Toren und 22 Vorbereitungen in 104 Bundesligaeinsätzen bringt es Robert Lewandowski für den BVB auf 80 Scorerpunkte. Sechs davon sammelte er 2013/14.“ Kicker, Ausgabe 78/2013 vom 23.09.2013

Zahlen des Tages – 1. Fc Nürnberg

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Der 1. FC Nürnberg gewann nur eines der letzten 26 Bundesligaspiele gegen Borussia Dortmund (bei 9 U und 16 N) – das war beim 2:0 am 25. 11. 2007. Nürnberg ist der einzige Bundesligist, gegen den Trainer Jürgen Klopp schon zehn Siege feierte. Dazu kommen je zwei Remis und

So gesagt #163

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Nein. Da kommen wir wieder zum Thema echt. Das Stadion ist so, wie es ist, und wir werden es auch nicht verändern. Aber du kannst natürlich aus einem neuen Stadion viel mehr rausholen. Die 28 000 Stehplätze bei uns, die bleiben natürlich, weil sie unsere Kultur sind. Aber da

Zahl(en) des Tages – BVB gegen den HSV

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Borussia Dortmund hat keine der letzten 11 Spiele, die am Samstag um 18:30 Uhr angepfiffen worden, verloren. Zu Hause hat man noch keines der 12 „Topspiele“ verloren (9 Siege, 3 Remis) Der Hamburger SV verlor seine letzten 5 Bundesligaspiele, die auf einem Samstag um 18:30 Uhr angepfiffen wurden. Rafael

So gesagt #162

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Ich wusste, dass die Frage kommt. Es gibt nichts Neues zu melden. Die Gespräche laufen. Wenn es was zu verkünden gibt, werden wir das tun.“ Ilkay Gündogan im Interview bei „Der Westen“ über den Stand der Gespräche über eine Vertragsverlängerung.

Neues von der Kartenfront: Hannover 96 (H) & VfB Stuttgart (H)

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Und gleich noch 2 Vorverkaufstermine für 2 Bundesligaheimspiele hinterher: Für das Heimspiel gegen Hannover 96 (Sa., 19.10.2013 – 15:30 Uhr) beginnt für Vereinsmitglieder am 20.09. – 08:30 Uhr – an der bekannten Hotline (01805-309000). Der freie Kartenvorverkauf startet dann am 23.10. – ab 08:30 Uhr – an der Hotline,

Neues von der Kartenfront: SSC Neapel (A) & Arsenal FC (H)

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Nächste Woche beginnt für Borussia Dortmund die Gruppenphase der UEFA Champions League Saison mit dem Auswärtsspiel beim SSC Neapel. Die wenigen Karten gibt es ab dem 11.09.2013  – 08:30 Uhr an der BVB-Hotline. Es gibt nur eine Karte pro Mitglied und keinen freien Verkauf der personalisierten Tickets. Für das

Neues von der Kartenfront: 1. Fc Nürnberg & Borussia Mönchengladbach

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Borussia Dortmund hat gestern zwei weitere Vorverkaufstermine bekannt gegeben, nämlich für das Auswärtsspiel in Nürnberg (20.-22. September / genau Terminierung in dieser Woche). Der Kartenvorverkauf für Mitglieder startet am 05.09.2013 an der BVB-Hotline (01805-309000) wie immer um 08:30 Uhr. Der freie Kartenvorverkauf beginnt einen Tag später (06.09.), ebenfalls um