Neues von der Kartenfront: Tickets für Champions League Halbfinale

Veröffentlicht am von 2 Kommentare

Der Ballspielverein Borussia 1909 e.V. Dortmund hat kurz nach der Auslosung die wichtigen Informationen für den Kartenvorverkauf veröffentlicht. Fürs Hinspiel gegen Real Madrid gibt es die Karten für Mitglieder ab dem 15. April an der Hotline, der freie Kartenvorverkauf steigt am 16. April. Für das Gastspiel im Estadio Sandiago

So gesagt #132

Veröffentlicht am von 3 Kommentare

„Sie sind das schwächste der verbliebenen Teams, sie sind schlagbar.“ Ulli Hoeneß, der sich den BVB im Halbfinale der CL wünscht. Endlich ist die „miasanmia“ Einstellungwieder da, wurde auch Zeit.

So gesagt #131

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Man muss Fußball auch an regnerischen Tagen gewinnen, heute hat es richtig geschifft bei uns“ Jürgen Klopp

Zahl des Tages – 7

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Dortmund erzielte in 7 der 8 Heimspiele 2013 zumindest 3 Tore (insgesamt 25). Nur beim 1:4 gegen den HSV war die Torfabrik geschlossen.“ Quelle

So gesagt #130

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Wir dachten, er wäre überfallen worden.“ Dortmunds Trainer Jürgen Klopp bei Liga Total über die neue Frisur von Julian Schieber, der sich vor dem 4:2 gegen Augsburg mit der Tape-Schere die Haare geschnitten hatte

Neues aus dem Kuriositätenkabinett #4

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Diese 30 Sekunden seiner Fußballer-Laufbahn wird Bruno Fonseca wohl nie vergessen: In einem Spiel für den portugiesischen Amateurverein Aguias da Musgueira hielt der Torwart 10 Minuten vor Schluss zunächst einen Elfmeter, nur um dann mit dem folgenden Abstoß aus 95 m selbst das Tor zum 2:0 zu erzielen. Musgueira

Toller Fußball zum Haareraufen: BVB mit 0:0 in Málaga

Es gibt diese Spiele: deine Mannschaft hat toll gespielt, Chance um Chance heraus gespielt und ein attraktives Spiel abgeliefert. Doch am Ende hat sie das Wichtigste vergessen und du sitzt vor dem Fernseher und beißt in die Tischkante. Ungefähr so kann man auch das Spiel des BVB in Málaga

Zahl des Tages – 0

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Dortmund kam in europäischen Hauptrunden nach einem 0-0 auswärts immer weiter (zuvor gegen Maribor, #Bayern und Liberec). Quelle

Neues von der Kartenfront: Düsseldorf (A), München (H) & Sinsheim (H)

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Während alle auf das Champions League Spiel heute Abend hinfiebern, hat der Ballspielverein Borussia 1909 e.V. Dortmund noch mal eben 3 Vorverkaufstermine bekanntgegeben. Los geht’s mit dem Vorverkauf für das Spiel gegen den Fc Bayern München (4. Mai 2013 – 18:30 Uhr). Dieser startet am kommenden Freitag, 05. April

Zahl(en) des Tages – 7 & 6

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Dortmund wurde nur sieben Mal wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen und sah nur sechs Gelbe Karten. Beides sind die niedrigsten Werte aller Viertelfinalisten. Der BVB ist neben Juventus eine von zwei ungeschlagenen Mannschaften im laufenden Wettbewerb. Quelle

Kung-Fu-Fighting in Stuttgart: BVB mit Arbeitssieg beim VfB

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Als es vorbei war, atmeten wohl alle BVB-Fans auf. Das Spiel war zu Ende gegangen, ohne dass ein weiterer Spieler in schwarzgelb blutend vom Platz geführt werden musste. Auch die Spieler jubelten deutlich euphorischer als es das knappe Ergebnis vermuten lassen würde. Stuttgart war in den vergangenen Jahren ein

Zahl des Tages – 4

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Der VfB Stuttgart ist der Bundesligist, gegen den Borussia Dortmund am längsten auf einen Sieg wartet (4 Spiele). Quelle

Zahl des Tages – 12

Veröffentlicht am von 1 Kommentar

„Innerhalb von 12 Minuten trafen mit Lewandowski, Reus, Piszczek, Götze und Gündogan 5 verschiedene BVB-Spieler. Borussia.“ Quelle

So gesagt #129

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Ich bleibe ganz klar beim BVB. Das waren alles nur Spekulationen“ Julian Schieber gegenüber „Sky Sport News HD“ zu den Gerüchten, er wolle nach Wolfsburg wechseln.

So gesagt #128

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

„Ich finde die Entwicklung in der Tat gefährlich. Signifikantes Wachstum erreicht man heute vor allem durch die Steigerung des Werts der eigenen Marke. Es ist unsere Aufgabe, sensibel mit den Eintrittskarten umzugehen. Es muss bezahlbar bleiben, ein Fußballspiel zu sehen.“ Carsten Cramer (Leiter Vertrieb und Marketing beim BVB) auf