Neues von der Kartenfront: Hamburger SV (H), SC Freiburg (H), Mönchengladbach (A), 1860 München (A) und MSV Duisburg (A)

Borussia Dortmund hat soeben Vorverkaufstermine für 5 (!) Partien veröffentlicht. Für das Spiel gegen den Hamburger SV (Sa., 14.09. – 18:30 Uhr) beginnt der Kartenvorverkauf für Vereinsmitglieder am 23.08. um 08:30 Uhr an der Hotline (01805-309000). Der freie Kartenvorverkauf startet am 26.08. über die Hotline, den Onlineshop und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Für das Heimspiel gegen den SC Freiburg (27.-29.09.) haben Vereinsmitglieder am 30.08. ab 08:30 Uhr via Hotline die Chance auf Karten, während der freie Kartenvorverkauf am 02.09. beginnt. Karten können erneut an der Hotline, im Onlineshop und an den BVB-Vorverkaufsstellen erworben werden.

Für das Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach (04.-06.10.) geht es für Vereinsmitglieder am 06.09. an der Hotline ab 08:30 Uhr zur Sache; der freie Vorverkauf beginnt am 09.09. via Hotline und BVB-Vorverkaufsstellen.

Für das Pokalspiel beim TSV 1860 München in der Allianzarena (24./25.09.) heißt es für Vereinsmitglieder am 27.08. ab 08:30 Uhr „ran ans Telefon“. Der freie Vorverkauf beginnt am 28.8. ebenfalls über das BVB-Callcenter sowie beim BVB und bei allen bekannten Auswärtsvorverkaufsstellen. (Kartenpreise: Stehplatz: 15,40 €, Sitzplatz: 26,40 – 39,60 €.)

Und zum Abschluss von die Info für den Vorverkauf für das Gastspiel der Amateure von Borussia Dortmund beim MSV Duisburg (03.09. – 19:00 Uhr): Ab Mittwoch, 21.8. gibt es Karten nur in der BVB-Geschäftsstelle. Der Verkauf findet nur vor Ort statt, es erfolgt also kein Versand der Karten. Preise: 11 € Stehplatz, Sitzplatz: 14,30 – 19,80 €.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.