Marco Reus will zum BVB wechseln

Borussia muss nach dem Ende der laufenden Saison ohne Marco Reus planen. Der 22 Jahre alte VfL-Angreifer teilte Trainer Lucien Favre und Sportdirektor Max Eberl mit, dass er im Sommer zum Deutschen Meister Borussia Dortmund wechseln will. Wir sprachen mit Marco über die Gründe für seine Entscheidung.

Quelle

Wie ich bereits schon vermutete

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.