Man lernt nie aus…

Die DFL hat heute die Spieltagstermierung aktualisiert.

Aus Sicherheitsgründen kann die Begegnung VfL Wolfsburg gegen FC Sch*lke 04 nicht am Samstag gespielt werden.

Samstags spielt der glorreiche Verein aus der Bierhauptstadt Dortmund in Hannover.

Die DFL behält sich weiterhin vor, eines der beiden Spiele zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen oder dem FC Schalke 04 und dem Hamburger SV ebenfalls auf den Samstag vorzuverlegen.

Mal sehen ob die DFL daraus lernt und in der nächsten Saison bei der Spielplangestaltung solche cleveren Ansetzung direkt unterbindet.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.