Lostöpfe der Champions League 2018/2019

Veröffentlicht am von

Folgende Mannschaften werden an der Gruppenphase der UEFA Champions League Saison 2018/2019 teilnehmen. Bei der Gruppenauslosung werden die 32 Teilnehmer anhand des Klub-Koeffizienten absteigend auf vier Lostöpfe zu je acht Teams aufgeteilt, wobei der Titelverteidiger sowie die Meister aus England, Spanien, Deutschland, Russland, Portugal, Frankreich und Italien in Lostopf 1 gesetzt sind. Wird der Sieger der UEFA Champions League Saison 2017/2018 auch Meister in seinem Land, erhält zudem der ukrainische Meister einen Platz in Topf 1.

Bereits qualifiziert

Italien Juventus (126.000)
Italien S.S.C. Napoli (78.000)
Spanien FC Barcelona (132.000)
Spanien Club Atlético de Madrid (tbd 134.000)

Topf 1
Deutschland FC Bayern München (tbd 134.000)
Frankreich Paris Saint-Germain (109.000)
England Manchester City FC (100.000)

Stand: 22.04.2018 – 16:32 Uhr (CET)