Kurz notiert: Aktuelles von der Kartenfront I

Für das morgige Heimspiel gegen den Sv Werder Bremen gibt es nur noch 300 Karten für Gästefans, welche ab 17 Uhr an der Gästetageskasse erworben werden können. Werder wird von insgesamt 6.600 Fans begleitet. Ansonsten ist das Stadion ausverkauft. Für das Heimspiel gegen die Bayer 04 Leverkusen Fussball GmbH am 15.09.2012 (15:30Uhr) gibt es zur Zeit ebenfalls keine Tickets mehr. Leverkusen wird nach jetzigem Stand von 4.500 Schlachtenbummler begleiten.

Der Vorverkauf für das Gastspiel des BVB bei Eintracht Frankfurt (25.09. – 20 Uhr) beginnt für Mitglieder am kommenden Samstag, 25.08. ab 08:30 Uhr, bekanntlich nur über die Hotline (01805-309000). Der freie Verkauf beginnt für dieses Auswärtsspiel am Montag, 27. August, bei den BVB-Vorverkaufsstellen und im BVB-Callcenter, jedoch nicht über die BVB-Geschäftsstelle findet nicht statt.

Am letzten Tag im August – sprich am 31. – startet der Mitgliedervorverkauf für das Heimspiel gegen die Borussia aus Mönchengladbach, wie immer über die Hotline. Am 3. September sind dann auch alle Nichtmitglieder eingeladen, sich ein Ticket für das Spiel zu sichern. Ab  8.30 Uhr sind diese beim BVB und den Vorverkaufsstellen sowie im Onlineticketshop und im BVB-Callcenter erhätlich.

 Kleiner Hinweis noch in eigener Sache: Wer Angst hat, dass er die Termine vergisst, kann neben dem Kalender auch einfach den Blog bei Facebook liken. Dort werdet ihr automatisch 10 Minuten vor dem Beginn des jeweiligen Vorverkaufs informiert.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.