Halb-Deutschland nach Hessen.

Steffi Jones wollte es nicht anders. In der 2. DFB-Pokalrunde trifft der BVB auf die Kickers aus Offenbach um Manager Andreas Möller. Also eine Chance für die Jungs von Jürgen Klopp zu zeigen, dass sie aus der Blamage im letzten Jahr beim VfL Osnabrück gelernt haben. Und weil Hessen so schön ist, begleiten uns die Hamburger, die gegen Eintracht Frankfurt spielen und die Komischen aus der Emschermulde, die sich mit dem FSV Frankfurt messen werden. Vermutlich wird der BVB am 27.10. (Mittwoch) in Offenbach spielen, da man auf Grund der Europaleague wohl noch am Sonntag vorher in der Liga gegen Hoffenheim spielt. Und weil es so toll ist geht es 3-4 Tage später gleich wieder in die Richtung, nämlich zum FSV Mainz 05.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.