Der letzte Akt….

Im August 2008 begann für mich die Saison der Borussia mit dem Pokalspiel in Essen und heute endete sich mit dem letzten Spiel der Amateure, wieder gegen Rot-Weiß Essen. Der Kreis schloss sich also. Beginnen wir gleich mit den ganz wichtigen Sachen.

Da mir wenig einfällt, was ich zu dieser langweiligen weil für beide Mannschaften bedeutungslosen Partie schreiben soll, halte ich es mal wie Boris Rupert, den Statistik-Gott beim BVB.

Eintritt: 6 € fürn Steher, 10 Euro fürn Sitzer
Zuschauer: 5.562 von 80.552 Karten wurden verkauft (6,90% Auslastung)
Spieler am Anfang: jeweils 11 (100%)
Spieler am Ende: jeweils 11 (100%)
Auswechslungen: jeweils 3 von 3 (100%)
Wetter: Herbstlich, Regen, 9-11 Grad
Verwarnungen:4, davon 25% an den BVB und 75% für Essen
Tore: 0 (0%)

Tja das war sie nun die Saison 2008/2009. Am 24. Juli geht die 3. Liga Saison los und ich hoffe doch inständig, dass diese mit einem richtig schönen, attraktiven Auswärtspiel anfängt. Die Profis fangen dann eine Woche später mit der 1. Pokalrunde an.

3 Antworten auf „Der letzte Akt….“

  1. Kennste mich ja, ich habe einfach nichts besseres zu tun in meinem Leben. Der Zone09 Blogger schreibt ja auch kaum noch was, obwohl der im bei der Arbeit bestimmt nur am surfen ist 🙂

  2. Ja ne, is klar…
    Die Zone09 hat 10 Pferde im Stall, wovon eins meist über die Bahn trabt, eins ab und zumal aus dem Stall guckt und 8 die nur an der Tränke stehen.
    Machen jetzt mal alle Pferde ne Pause, bekommt ausgerechnet das Pferd, welches sich sonst noch am meisten bewegt auf den Deckel…
    Unverschämtheit 😉

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.